TH nach Flugunfall
Einsatzart: TH nach Flugunfall
Kurzbericht: Flugzeugabsturz mit 6 Verletzten
Einsatzort: Flugplatz Räuschenberg in Höxter-Brenkhausen
Alarmierung: Alarmierung per Sirene & Meldeempfänger
am Sonntag, 21.10.2012 um 15:28 Uhr
Einsatzende: 21.10.2012 um 20:40 Uhr
Einsatzleiter: Dieter Husemann (Wehrführer)
Fahrzeuge am Einsatzort: TSF-W   LF20   TSF-W   Kdow (außer Dienst)   HLF20   LF20   TLF2000 (außer Dienst)   RW2 (außer Dienst)   LF8   LF16-TS (außer Dienst)   HLF10   LKW-Ölsperre   MTF   NEF (außer Dienst)   RTW1 (außer Dienst)   RTW2 (außer Dienst)   KTW-B1   KTW-B2   RTW2   RTW1   NEF   Rettungshelikopter Christoph 7   Rettungshelikopter Christoph 13   RTW1   RTW   MTF   ELW 1   RTW   KTW   Rettungshelikopter Christoph Europa 2  
Alarmierte Einheiten:
Einsatzmeldung:
  • Eingeklemmte Person - Flugzeugabsturz - 6 Verletzte (ManV)
Einsatzlage:
  • Abgestürztes Flugzeug im Wald nahe Flugplatz
  • Keine eingeklemmten Personen im Flugzeug
  • Mehrere Verletzte verteilt um die Unfallstelle (6 verletzte Personen)
  • Wahrzunehmender Benzingeruch an der Einsatzstelle
Maßnahmen:
  • Unterstützung des Rettungsdienstes bei der Rettung
  • Sicherung der Einsatzstelle mit Löschmitteln (Wasser, Pulver, Schaum)
  • Schaumteppich vorbereitet und Flugzeug eingeschäumt
  • Einsatzstelle mit Motorsäge freigeschnitten
  • Später Ausleuchtung der Einsatzstelle mit Powermoon
Zusatzinfo:

Einsatzbearbeitung: TKu /

Einsatzfotos: Thomas Kube und Alexander Loos

* Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos


 

Presselink   
Ungefährer Einsatzort: